Key Commands

Basqué

Regensburg, Germany Progressive House Deep House Trance +1

Nachdem er seit Anfang 2010 verschiedene Clubs in Regensburg unsicher gemacht hat wurde er im November 2010 Mitglied des Dj-Teams von SupFm, dem Campusradio der Domstadt. Durch wöchentliches Auflegen im Sender und diverse Veranstaltungen des Radios nahm seine Karriere einen ersten größeren Anlauf. Nach organisatorischen und geschäftlichen Komplikationen innerhalb von SupFm distanzierte Dj Basqué sich mit seinem Kollegen Dj Nizer vom Sender. Dj Nizer fand schnell Anschluss in der Eventagentur „Save The Music“ und holte Dj Basqué nach nur einem Monat mit ins Boot. Somit ist er seit Juni 2011 Sowohl Mitglied als auch Teil des Vorstandes dieser Vereinigung und leitet seit September 2011 die Eventreihe „Abfahrt Elektro MEETS Save The Music“ in der Bar15, bis sich dieses Arbeitsverhältnis Anfang Mai 2012 auflöste und Basqué im gleichen Monat zur frisch gegründeten Event- & Bookingagentur "Pitchlabor" wechselte.
Seit Beginn seiner Dj – Karriere kreuzten mehrere Künstler seinen Weg, die Dj Basqué inspirierten und/oder mit ihm aufgelgt haben:
Tom Shopper, Dj Pintaa, Dj Nizer, Nico B., TuaT, Kinimod, Scarabeo, Dj MD, Dj Razz, Audiovirus, Patricia, Basti Lehmann, Dj N4rf, Tonnycliff & Cyano, I Killed Kenny a.k.a. Pazzo

Seit 2011 produziert Dj Basqué nun auch seine eigene Musik.

Tracks & Releases:

Pintaa - I've got your E (Basqué crazy Radio Edit) [Still Cookin' Records]
Pintaa - Men On The Moon (Basqué Remix) [Still Cookin' Records]
Basqué - Waldmeister (Original Mix) [Unreleased]
Basqué - Shizophrenie (Original Mix) [Unreleased]
Dj Eggl - Exorzist (Basqué & Alex Intro Edit) [Unreleased]
Basqué FEAT A&E - Coloured Drops (Original Mix) [Unreleased]
Basqué - Lie To Me (Original Mix) [Unreleased]

Read More